Einige Tipps zum Abschluss

Hier einige Tipps zum Abschluss des Workshops: Wie Sie am besten Testen und welche Tools Ihnen zur Verfügung stehen.

Aufwand

Die Optimierung von Programmen benötigt einiges an Zeitaufwand: Es muss eine Analyse gemacht werden, es müssen Programme/ Funktionsbausteine geändert und optimiert werden. Falls größere „Umbaumaßnahmen“ erfolgen, muss auch noch ein Funktionstest gemacht werden.

Es schadet deswegen nichts, wenn Sie von Anfang an etwas mehr Entwicklungsaufwand in Ihre Programme stecken, so dass später keine oder wenig Optimierungen notwendig sind.

Bei der Optimierung von vorhandenen Programmen sollten Sie sich grundsätzlich überlegen, welche Programme in welchem Maße optimiert werden. Ein Programm, das einmal pro Woche nachts läuft und zwei Stunden benötigt ist sicherlich nicht so dringend wie eine Transaktion, die am Tag von mehreren hundert Anwendern benutzt wird.

Datenbeschaffung

Es lohnt sich in der Regel auch zweimal darüber nachzudenken, wie die Daten von der Datenbank gelesen werden sollen.

Unter Umständen ist es einfacher, Daten aus anderen Tabellen vorzuselektieren, so dass entweder die Haupt-Selektion stärker eingeschränkt werden kann oder der Zugriff auf andere Tabellen schneller geht.

Sie sollten sich in Ihrem Betrieb eine Liste der Tabellen machen, die für die Datenbeschaffung problematisch sind. Grundsätzlich sind dies Tabellen, die sehr viele Einträge haben (mehr als eine Million, z. B. MSEG, NAST…) und auf die mit Nicht-Schlüsselfeldern zugegriffen werden muss.

Hier sollten Sie Indizes anlegen, damit der Zugriff schneller erfolgt.

Hilfe zur Optimierung

Hilfe zur Optimierung Ihrer Programme finden Sie unter anderem hier:

Transaktion SE30

Wenn Sie den Button [Tipps & Tricks] anklicken (Report „RSHOWTIM“), dann erhalten Sie eine umfangreiche Gegenüberstellung diverser Befehle. Sie können den Laufzeitunterschied direkt prüfen. 

SAPFans

Im Internet gibt es die SAP-Fans Knowledge Corner. Hier finden Sie ebenfalls umfangreiche Abhandlungen zum Thema Performance. Leider nur in englischer Sprache:

http://www.sapfans.com/forums/

ABAP-Forum

Im deutschsprachigen ABAP-Forum können Sie gezielte Fragen stellen. Es finden sich immer kompetente Leute, die Ihnen gerne bei einem Problem helfen. Gerade Performance-Fragen werden heiß diskutiert…

Achten Sie bitte darauf, dass Sie höflich sind, Ihr Problem deutlich erläutern und Ihre Anfrage so präzise wie möglich stellen!

http://www.abapforum.com

Series Navigation<< Geschachtelte interne Tabellen
image_pdfimage_print
Enno Wulff
follow me
Letzte Artikel von Enno Wulff (Alle anzeigen)

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.