Veralteten Baustein WWW_GET_MIME_OBJECT ersetzen

Veralteten Baustein WWW_GET_MIME_OBJECT ersetzen

In einer alten Programmierung habe ich den folgenden Code verwendet, um ein Bild aus dem MIME-Repository (Transaktion SMW0) zu laden und anzuzeigen: Leider hat sich der ATC-Check darüber beschwert, dass der Funktionsbaustein WWW_GET_MIME_OBJECT obsolet ist und nicht mehr verwendet werden soll. Lösung Der Funktionsbaustein WWW_GET_MIME_OBJECT muss ersetzt werden durch Baustein DP_PUBLISH_WWW_URL. Dadurch wird der Code auch deutlich schlanker:

WEITERLESEN

IMG-Struktur anzeigen

IMG-Struktur anzeigen

Für den ein oder anderen Fall kann es sinnvoll sein, eine Unternehmensstruktur (IMG) direkt anzeigen oder sogar editieren zu können. Hintergrundinfo Die IMG-Struktur wird hauptsächlich in den Tabellen TTREE und TTREET verwaltet. Eine IMG-Struktur hat eine GUID und kann über den Kurztext in Tabelle TTREET ermittelt werden. IMG steht übrigens für Implementation Guide (Einführungsleitfaden). Die Knoten einer Unternehmensstruktur kannst du im SAP-Customizing über Transaktion SPRO einsehen und aufrufen. Einzelne Knoten werden mit Transaktion SIMGH angezeigt….

WEITERLESEN

ALV-Grid und Dropdown

ALV-Grid und Dropdown

Es gibt einige Verhaltensweise in SAP-Objekten, bei denen ich einfach nicht verstehe, warum diese nicht schon seit langer Zeit behoben wurden. Eine dieser Missstände ist, dass im Eingabebereiten ALV-Grid Felder nicht leer gelassen werden können, wenn an der Domäne Festwerte definiert sind und zu den Festwerten kein SPACE gehört. Dann sieht es so aus: Ein anderes Phänomen sind für mich die Drop-Down-Listen, oder auch Listboxen oder Auswahllisten. Hier gibt es zwei Varianten: Variante A ist…

WEITERLESEN

Finden ─ nicht suchen

Finden ─ nicht suchen

Ich denke, nach beinahe 30 Jahren Erfahrung mit SAP-Systemen kann ich mich als alten Fuchs bezeichnen und es gibt wenig im ABAP-Umfeld, das ich noch nicht kenne (RAP und CAP und UI5 und so’n neumodischen Kram mal außen vor gelassen… 🙂 ). Diesen Monat sind mir jedoch bereits zwei Dinge begegnet, dir mir wirklich absolut neu sind. Das erste ist die Möglichkeit, einen Doppelklick in der Code-Vervollständigung von TYPES machen zu können. Das zweite ist…

WEITERLESEN

Übersicht Code-Inspector-Prüfungen

Übersicht Code-Inspector-Prüfungen

Code-Inspector Prüfungen werden zu Varianten mit Hilfe der Transaktion SCI ein- und ausgeschaltet. Wenn du wissen möchtest, welche technische Klasse hinter der jeweiligen Prüfung steht, dann kannst du im Menü Check Variant • Display • Technical names aufrufen, aber dann siehst du alle nicht markierten Prüfungen ebenfalls. Aus diesem Grund existiert das folgende Programm. Es listet die technischen Namen der aktiven Prüfungen einer Variante auf. Default-Varianten Es gibt in der Regel zwei Default-Varianten: Die Variante…

WEITERLESEN

Auftragskonsistenz prüfen

Auftragskonsistenz prüfen

Transportaufträge und das Transportmanagementsystem sind ein zentraler Bestandteil einer SAP-Systemlandschaft. In der Regel werden erstelle oder geänderte Objekte automatisch in einen Transportauftrag aufgenommen und gesperrt. Nach erfolgreichem Test werden die beteiligten Transportaufträge in das Produktivsystem transportiert. Prüfungen Eine Aufgabe oder Transportauftrag kann auf folgende zwei Dinge überprüft werden: Die Prüfungen rufst du im Menü Auftrag/ Aufgabe • Prüfen auf Konsistenzprüfung Die Konsistenzprüfung prüft zum Beispiel, ob die Transportschicht der den Objekten zugeordneten Pakete mit dem…

WEITERLESEN

ABAP und Stellenanzeigen

ABAP und Stellenanzeigen

Den Tricktresor gibt es nun seit über zwanzig Jahren. Am 17.4.2003 habe ich meinen ersten Beitrag verfasst: Drucktaste neben AUSFÜHREN-Button. Anhand des Screenshots kann man das Alter erahnen… Seit ich angefangen habe, den Tricktresor zu betreiben, habe ich darüber nachgedacht, wie ich mit der Arbeit und der Mühe, die ich investiere, auch Geld verdienen kann. Die erste Idee war, Werbung zu schalten. Da ich selber jedoch Webseiten, die in erster Linie aus Werbung bestehen, hasse…

WEITERLESEN

Termin an Outlook versenden

Termin an Outlook versenden

In einem Projekt entstand die Idee, einen Termin, den eine SAP-Applikation ermittelt hat, als Termin an die verantwortliche Person zu schicken. Technisch muss man hierzu eine ICS-Datei erstellen und diese per E-Mail versenden. Wie ich gehofft hatte, hatte jemand bei SAP auch vorher schon eine ähnliche Idee und hat die Klasse CL_APPOINTMENT programmiert. Das folgende Beispielprogramm ist eine Abwandlung des Demo-Reports RSSC_DEMO_CL_APPOINTMENT_APPL mit dem Zusatz, den erstellten Termin zu versenden. Termintyp Mit der Methode SET_TYPE…

WEITERLESEN

Code-Inspector-Prüfungen auflisten

Code-Inspector-Prüfungen auflisten

Heute stand ich vor der Herausforderung, dass ich alle Code-Inspector-Prüfungen herausfinden wollte, die in einer Prüfvariante aktiv sind. Natürlich kann man sich diese über die Pflege der Varianten im Code-Inspector über Transaktion SCI anzeigen lassen. Allerdings wird hier der gesamte Baum der verfügbaren Prüfungen aufgelistet und man muss sich die heraussuchen, die aktiviert sind. Eine nervige und Fehleranfällige Aufgabe, wenn man die aktiven Prüfungen irgendwie dokumentieren möchte. So sieht die Baumstruktur der Prüfungen aus: Um…

WEITERLESEN

Massenkopie von Klassen

Massenkopie von Klassen

Im Standard gibt es keine Möglichkeit, eine Klasse massenhaft, also mit vielen verschiedenen Namen zu kopieren. Gerade für Schulungen kann es jedoch sinnvoll sein, eine Klasse für viele Benutzer zu kopieren. Besonders sinnvoll ist es zum Beispiel für das UnitTest Koan von Damir Majer. Bei diesem Koan geht es darum, die verschiedenen Techniken der Unit-Tests zu erlernen. Mit dem folgenden Programm ist es möglich, eine Klasse auf verschiedene Klassen zu kopieren. Es werden alle Benutzer…

WEITERLESEN
1 2 3 56