SE16 als Tabellenpflegedialog

Mit diesem einfachen Programm ist es möglich, die SE16 als Tabellenpflegedialog zu misbrauchen. Dies ist normalerweise nicht für Tabellen möglich, die als „Nicht pflegbar“ gekennzeichnet sind oder für die ein „richtiger“ Tabellenpflegedialog existiert.

Die Tabelle, die dem Programm als Parameter mitgegeben werden kann, muss jedoch vorher einmal mit der SE16 aufgerufen worden sein, damit das Selektionsprogramm generiert ist.

TABLES dd02l.

DATA: action LIKE sy-ucomm VALUE ‚ANZE‘,
      global_auth(4) VALUE ‚    ‚,
      l_prog(30).

PARAMETERS: p_tab LIKE dd02l-tabname.

START-OF-SELECTION.
  dd02l-mainflag = ‚X‘.

  EXPORT action dd02l-mainflag global_auth
         TO MEMORY ID ‚TABELLENANZEIGER‘.

** Anzeigeprogramm zusammensetzen **
  CONCATENATE ‚/1BCDWB/DB‘ p_tab INTO l_prog.

** Anzeigeprogramm aufrufen
  SUBMIT (l_prog) VIA SELECTION-SCREEN AND RETURN.

 

Enno Wulff
follow me