Internetadressen einbinden

Das Einbinden von Internetadressen ist bis Release 6.20 noch nicht vorgesehen, jedoch bereits implementiert. Hier zeige ich dir, was du unternehmen musst, um die Funktion zu aktivieren.

Welche anderen Verweisobjekte es gibt, beschreibe ich hier: Verweisobjekte

URL einbinden

Um eine URL einbinden zu können, hat die SAP bereits alles vorbereitet. Lediglich ein Tabelleneintrag fehlt, um die Funktion nutzen zu können.

Füge mit der Transaktion SE16 oder SE16n in die Tabelle TDCLD einen neuen Eintrag hinzu. Fülle die Felder wie folgt:

DOKCLASS      URLA
DOKEDICL      URLA
DOKLENGTH1    60 (nicht länger, sonst kann es zu einem shortdump  kommen!)
DOKU LINK     X (Damit Das Objekt im Menu "Einbinden - Verweis" angezeigt wird)
DOKTITEL      URL (Internetadresse)
DOKDESCR1     URL
DOKDESCR2     URL

Nachdem du den Eintrag gesichert hast, kannst du deine URL wie folgt einbinden:

Link: <DS:URLA.http://www.google.de>Google</>
File: <DS:URLA.file://o:/Projekte/SAP/Inhalt.doc>SAP Doku (Word)</>

 

image_pdfimage_print