Übersetzung von Ausnahmeklassen

Ausnahmeklasse sind in vielerlei Hinsicht Ausnahme-Klassen. Es fängt mit der Generierung des CONSTRUCTORs an, geht über die unterschiedliche Behandlung in SE24 und Eclipse und endet bei der Übersetzung der Exception-ID’s der Ausnahmeklasse.

Man könnte sich nun darüber streiten, ob die Ausnahme-ID’s der Ausnahmeklassen überhaupt übersetzt werden sollten oder ob sie eh nur technischen Charakter haben und nicht an die Oberfläche gelangen sollten. Das können wir allerdings an anderer Stelle tun. Ich bin der Meinung, dass die Ausnahme-IDs‘, die nicht mit einer SAP-Meldung erzeugt werden, regulär nutzbare Elemente sind.

Ausnahme-ID’s

Die Texte, bzw. Ausnahme-IDs von Ausnahmeklassen werden über einen sogenannten OTR-Text definiert. Für jeden Text, den du in der Ausnahmeklasse hinzufügst, wird eine Konstante vom Typ SOTR_CONC mit einer eindeutigen GUID angelegt. OTR steht für Online Text Repository. OTR-Texte können mit Transaktion SOTR_EDIT gepflegt werden. Allerdings können Sie auch aus dieser Transaktion heraus nicht übersetzt werden.

Reguläre Übersetzung

In der Regel kann man ein Objekt in der SAPGUI – bis auf wenige Ausnahmen – über das Menü Springen • Übersetzung übersetzen. Ausnahmeklassen sind leider so eine Ausnahme.

Übersetzung von Ausnahme-IDs

Um eine Ausnahme-ID zu übersetzen, musst du wie folgt vorgehen:

  1. Finde heraus, wie die ID des OTR-Objektes lautet. In der SE24 findest du die ID im Reiter „Attribute“. Es sind alle Attribute vom Typ SOTR_CONC. In Eclipse findest du die generierten Attribute in der PUBLIC SECTION. Auch hier sind es die Konstanten vom Typ SOTR_CONC.
  2. Kopiere die OTR-ID
  3. Starte Transaktion SE63 und klicke die Drucktaste „Kurztexte“ an
  4. Suche nach OTR oder öffne den Ordner 00 Meta Objects.
  5. Wähle „OTRS – OTR Kurztext Meta“ aus.
  6. Gib die kopierte GUID in das Feld GUID ein. Achte darauf, dass Quell- und Zielsprache korrekt eingestellt sind.
  7. Klicke auf die Drucktaste „Bearbeiten“
Auswahl Objekttyp OTRS
OTR bearbeiten

Du befindest dich nun im bekannten Dynpro zum Übersetzen der Texte. Leider müssen die Ausnahme-ID’s einzeln kopiert und bearbeitet werden. Es gibt meines Wissens nach keine Sammelfunktion zum Bearbeiten so wie bei den Nachrichtenklassen.

Enno Wulff
follow me
Letzte Artikel von Enno Wulff (Alle anzeigen)