Quellcode teilen

Man braucht die Funktion sicherlich nicht häufig, aber es ist gut zu wissen, dass es geht: Im ABAP-Editor kann man das Fenster horizontal aufteilen. Das bedeutet, ein Teil des Quelltextes oben, ein Teil unten. So hat man bequem zwei unterschiedliche Stellen im Quelltext im Überblick.

Der Editor hat eine kleinen unscheinbaren Balken über der rechten Scrollbar:

Hiermit kann man das Editorfenster teilen und in jedem Teil separat scrollen.  Dieser „Anfasser“ kann verschoben werden oder es kann ein Doppelklick darauf gemacht werden, dann wird das Fenster 1:1 geteilt.

 

Enno Wulff
follow me