Chargen anlegen

Mit Funktionsbausteinen können Sie Chargen ändern oder anlegen. Hier sehen Sie, wie das geht.

Funktionsbaustein BAPI_BATCH_CREATE

Anlegen einer Charge. Aufgerufen wird der Baustein VB_CREATE_BATCH.

Funktionsbaustein BAPI_BATCH_CHANGE

Ändern einer Chargendefinition.

Funktionsbaustein BAPI_BATCH_DELETE

Charge löschen.

Wichtig

Wichtig bei der Verwendung von mehreren Aufrufen in einem Programm sind die Bausteine TRANSACTION_BEGIN und TRANSACTION_END.

Eventuell werden hier nämlich die internen Tabellen nicht initialisert.

Ab der Version 4.6 sollten Sie auch den Baustein VB_INIT einmal zu Beginn aufrufen.

image_pdfimage_print
Enno Wulff
follow me
Letzte Artikel von Enno Wulff (Alle anzeigen)

COMMENTS

  • <cite class="fn">haubi</cite>

    Jetzt habe ich mir den BAPI_BATCH_DELETE mal in einem ECC 6.00 (mit SAP_APPL auf Level 22) angesehen. Sehr interessantes Coding:

    FUNCTION BAPI_BATCH_DELETE.
    *“———————————————————————-
    *“*“Lokale Schnittstelle:
    *“———————————————————————-

    ENDFUNCTION.

    Wohlgemerkt, auch die Schnittstelle ist nicht so ganz – naja – sagen wir nicht so ganz komplett… 😉
    Um Chargen zu löschen werde ich dann doch wohl den CHANGE-BAPI benutzen und in den BATCHATTRIBUTES das DEL_FLAG übergeben… 😉

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.