TableControl-Wizard

Bei der Verwendung des TableControl-Wizards werden einige Unterroutinen ins Programm eingefügt, um das Markieren von Zeilen oder das Blättern zu realisieren. Diese können, sofern sie nicht modifiziert werden, durch ein Include ersetzt werden.

Da diese Unterroutinen universell einsetzbar sind, macht es durchaus Sinn, dieses vom Wizard erzeugte Include einmal für alle nachfolgenden Programme zu kopieren und zu verwenden.

Achten Sie darauf, dass alle Optionen beim Wizard eingeschaltet sind (Blättern, Markieren, Löschen, Einfügen).

Die Unterroutinen können dann z. B. durch  

  INCLUDE ZS_TABLECONTROL_FORMS.

in andere Programme eingefügt werden. Die im Programm generierten Routinen müssen dann natürlich gelöscht werden.

Folgende Routinen sollten durch das Include ersetzt werden:

  • USER_OK_TC
  • FCODE_INSERT_ROW
  • FCODE_DELETE_ROW
  • COMPUTE_SCROLLING_IN_TC
  • FCODE_TC_MARK_LINES
  • FCODE_TC_DEMARK_LINES

Achtung:
Prüfen Sie vor dem Ersetzen, ob ihre Routinen nicht evtl. modifiziert wurden!

Enno Wulff
follow me
Letzte Artikel von Enno Wulff (Alle anzeigen)