Dynamische Farbgebung in Listen

Eine Option des WRITE-Befehls ist der Zusatz „COLOR“, mit dem Sie ein Feld einfärben können. Dies ist eigentlich in der Form „WRITE feld COLOR COL_TITLE“ gedacht. Hier erfahren Sie, wie Sie die Farbe auch dynamisch zuweisen können.

DO 6 TIMES.

  WRITE: / ‚Farbspiel‘ COLOR = sy-index.

ENDDO.

Ausgabe:

Nützlich ist dieser Trick auch bei der andersfarbigen Darstellung von Fehlern. Wenn Sie ein Datenbank-Update machen, sollten Sie hinterher den Returncode abfragen. Dies geschieht normalerweise in der Form:

IF sy-subrc = 0.
  WRITE: / ‚Update erfolgreich‘.
ELSE.
  WRITE: / ‚Fehler beim Update!‘ COLOR COL_NEGATIVE.
ENDIF.

Einfacher ist das folgende Coding:

WRITE: / ‚Returncode:‘, sy-subrc COLOR = sy-subrc.

Enno Wulff
follow me

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.