facebook

facebook ist zurzeit DIE social media Plattform. Leider mit allen rechtlichen Unwägbarkeiten und datenschutzrechtlichen Diskussionen. Nachdem ich erst die facebook-Plugins in den Tricktresor integriert hatte, habe ich diese nun wieder entfernt.

Der Grund hierfür ist recht einfach: Die von facebook zur Verfügung gestellten Code-Schnipsel, die es Webseitenbetreibern einfach machen soll, facebook in die Website zu integrieren, entsprechen nicht dem deutschen Datenschutzrecht.

Hauptgrund ist: der eingebundene Codeschnipsel sendet Daten an facebook. Das muss auch so sein, damit facebook entscheiden kann, ob man als Besucher die Seite bereits mag (Like-Button). Genau diese Vorgehensweise widerspricht aber den deutschen Datenschutz.

Wie ich meine zu Recht. Auch wenn man es vielleicht als Lappalie ansieht, aber der Besucher der Seite muss zumindest die Möglichkeit haben, diesem Datenaustausch zu widersprechen.

Hierfür müsste ich aber umfangreichere „Umbaumaßnahmen“ im Tricktresor vornehmen lassen. Diesen Aufwand möchte ich nicht betreiben, da ich auch keinen großen Nutzen in der direkten Vernetzung facebook – Tricktresor sehe.

Auf der Startseite gibt es einen Link zu der facebook-Tricktresor-Seite. Ich denke, das reicht.

Ihr könnt mich trotzdem alle gern haben! 🙂

Enno

 www.facebook.de/tricktresor


 

 

image_pdfimage_print
Enno Wulff
follow me
Letzte Artikel von Enno Wulff (Alle anzeigen)

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.